Aktuelles aus der Gemeinde: Gemeinde Leingarten

Seitenbereiche

Aktuelles aus der Gemeinde: Gemeinde Leingarten

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Frühling in Leingarten
Frühling in Leingarten
Frühling in Leingarten
Frühling in Leingarten
Sommer in Leingarten
Fensterblick zum Heuchelturm
Sommer in Leingarten
Sonnenuntergang
Herbst in Leingarten
Heuchelberg
Weinberg Heuchelberg
Herbst in Leingarten
Der Heuchelturm
Herbst in Leingarten
Rathaus Schluchtern
Und wieder der Heuchelturm
Winter in Leingarten
Heuchelturm im Winter
Winter in Leingarten
Das Kulturgebäude
Aktuelles aus der Gemeinde

Hauptbereich

Hundehaltung

Autor: Frau Haiges
Artikel vom 14.03.2019

Hundehaltung

Verunreinigung von öffentlichen Anlagen Fuß- u. Gehwegen

Es häufen sich momentan die Klagen, dass Straßen, Wege, Gärten und Felder insbesondere in der Südstraße, Ebertstraße und im Bereich des Festplatzes immer wieder durch Hundekot verunreinigt werden. Nicht nur, dass sich dadurch Erholungssuchende gestört fühlen, auch durch die Polizeiliche Umweltschutzverordnung ist die Verunreinigung auf dem Gehweg, einer Grün- oder Erholungsanlage oder in fremden Vorgärten untersagt.

Verstöße gegen diese Vorschriften können mit einem Verwarnungsgeld oder gar mit einem empfindlichen Bußgeld bis 5000,-- € geahndet werden.

Die überwiegende Zahl der Hundehalter verhält sich rücksichtsvoll, verantwortungsbewusst und beachtet diese Bestimmungen, nur wenige missachten die Vorschriften.

Aus diesem Grund appellieren wir an alle Hundehalter sich entsprechend zu verhalten und den Hundekot ihres Schützlings ordnungsgemäß zu entsorgen, denn gegenseitige Rücksichtnahme kann viel bewirken.

Ordnungsamt

Leingarten

 

Infobereich