Seite drucken
Gemeinde Leingarten (Druckversion)

Leingarten - Attraktive Gemeinde im schönen Leintal

Leingarten ist eine attraktive Gemeinde mit rund 11.000 Einwohnern. Sie bietet hohe Wohnqualität, zahlreiche infrastrukturelle Einrichtungen und einen hohen Freizeitwert. Eingebettet in eine landschaftlich reizvolle Lage um den Heuchelberg mit Weinbau und vielen Sport- und Naherholungseinrichtungen garantiert Leingarten ein lebenswertes Umfeld.

Die hervorragende Wohnqualität zeichnet sich vor allem durch die sehr guten infrastrukturellen Einrichtungen in Leingarten aus. Zahlreiche Ärzte, Apotheken, Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen haben sich in Leingarten niedergelassen. Mehrere Bäckereien, Metzgereien, Supermärkte und Discounter garantieren eine Versorgung auf hohem Niveau.

Insgesamt sieben Kindergärten und zwei Schulen (Grund- und Gemeinschaftsschule) befinden sich in der Gemeinde. Mit unseren Panoramabildern können Sie sich einen Eindruck über Leingarten machen.

Freizeitangebote für Groß und Klein

Im Sommer kann man sich im Freibad der Gemeinde Leingarten abkühlen. In der kalten Jahreszeit bietet das Leingartener Hallenbad die Möglichkeit zur Entspannung oder die Hilfe beim Kampf gegen den Winterspeck.

Die örtliche Bücherei, das Museum „Altes Rathaus“ oder die Jugendmusikschule der Gemeinde bereichern das Gemeinleben ebenso, wie die rund 60 Vereine und Organisationen in Leingarten, die ein breites Spektrum an kulturellen, sportlichen oder sonstigen gesellschaftlichen Angeboten anbieten.

Im Naherholungsgebiet bei den Eichbottseen, dem Trimm-Dich-Pfad unter dem Heuchelberg, auf den Spuren des Erlebsnispfads "Heuchelberger Wald", bei der Mini-Golf-Anlage oder dem Bike-Park kommen auch Naturliebhaber auf ihre Kosten.

http://www.leingarten.de/index.php?id=336&L=0