Kultur auf dem Marktplatz: Gemeinde Leingarten

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Frühling in Leingarten
Frühling in Leingarten
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. 
Frühling in Leingarten
Blüten und eine Hummel
Frühling in Leingarten
Die Stadtbahn
Sommer in Leingarten
Fensterblick zum Heuchelturm
Sommer in Leingarten
Sonnenuntergang
Herbst in Leingarten
Heuchelberg
Weinberg Heuchelberg
Herbst in Leingarten
Der Heuchelturm
Herbst in Leingarten
Rathaus Schluchtern
Und wieder der Heuchelturm
Winter in Leingarten
Heuchelturm im Winter
Winter in Leingarten
Das Kulturgebäude
Kultur auf dem Marktplatz

Hauptbereich

Die Kultur auf dem Marktplatz

Seit 2012 steht im Veranstaltungskalender der Gemeinde Leingarten ein weiteres kulturelles Angebot, die Kultur auf dem Marktplatz.

Das mehrtägige Programm auf dem Marktplatz, das jährlich Mitte Juli als eine Open-Air-Veranstaltung präsentiert wird, bietet für Groß und Klein Abwechslung und Unterhaltung. Das besondere: Der Eintritt ist an allen Tagen frei! Für das leibliche Wohl sorgt jedes Jahr der Leingartener Spitzenkoch Uwe Straub mit seinem Team.

Der erste Tag gehört am Nachmittag den Kleinen, die mit einem kindgerechtem Unterhaltungsprogramm zum Zuhören und Mitmachen animiert werden. Am Abend unterhält im Zweijahresrhythmus die Musikvereinigung Leingarten mit Blas- und Marschmusik, auch Evergreens, Schlager sowie Rock und Pop spielen die engagierten Musikerinnen und Musiker. Im Wechsel dazu gestalten der Leingartener Männerchor sowie der Liederkranz gemeinsam das Abendprogramm mit nationaler und internationaler Chorliteratur, Jazz, Musicals, Volks- und Weinliedern. Auch Schlager, Gospels sowie klassische Stücke umfassen das umfangreiche Gesangsprogramm der beiden Chorgemeinschaften.

Am zweiten Tag wird die ältere Generation bei Kaffee und Kuchen unterhalten. Die Unterhaltungsmusik reicht von alten Schlagern, Polkas und Märschen über Ohrwürmer aus Oper und Musical bis hin zu böhmisch und mährischer Musik. Das Abendprogramm ist inzwischen geprägt von "barrierefreier Musik". Dafür standen bereits die "Brenz Band" aus Ludwigsburg, die Rockband "pelinger" sowie "Better Than" von der LebensWerkstatt Heilbronn auf der Bühne.

Regelmäßige Gäste sind die Musikerinnen und Musiker der Combination BigBand aus Leingarten, die unter der musikalischen Leitung von Arne Meerwein Arrangements berühmter Big Bands aus der mitreißenden Swing-Ära, von Glenn Miller über Count Basie bis zu Duke Ellington, spielen. Ebenso im Repertoire befinden sich Stücke aus moderner Big Band Literatur und Arrangements aktueller Titel aus dem Pop- und Rockbereich.

Jedes Jahr präsentiert das Organisationsteam ein besonderes Highlight im Abendprogramm den Gästen auf dem Marktplatz. Neben dem A-cappella-Quintett "füenf" aus Stuttgart, "Danny and the wonderbras", Günther Sigl, Frontmann und Gründer der "Spider Murphy Gang", die mit dem Conga Award ausgezeichnete Partyband "StreetLIVE Family", konnte bereits zwei Mal die deutsche Folkrock-Polka-Band "HISS" aus Stuttgart engagiert werden.

Wir freuen uns, wenn Ihnen unser Programm gefällt und wir SIE bei "Kultur auf dem Marktplatz" als unseren Gast begrüßen können!

Infobereich