Gesplittete Abwassergebühr: Gemeinde Leingarten

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Frühling in Leingarten
Frühling in Leingarten
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. 
Frühling in Leingarten
Blüten und eine Hummel
Frühling in Leingarten
Die Stadtbahn
Sommer in Leingarten
Badespaß
Sommer in Leingarten
Fensterblick zum Heuchelturm
Sommer in Leingarten
Sonnenuntergang
Herbst in Leingarten
Heuchelberg
Weinberg Heuchelberg
Herbst in Leingarten
Der Heuchelturm
Herbst in Leingarten
Rathaus Schluchtern
Und wieder der Heuchelturm
Winter in Leingarten
Heuchelturm im Winter
Winter in Leingarten
Das Kulturgebäude
Gesplittete Abwassergebühr

Hauptbereich

Wichtige Informationen zur gesplitteten Abwassergebühr

Die Gemeinde Leingarten ermittelte bis zum Jahre 2010 die Menge des anfallenden Abwassers, wie die meisten Gemeinden in Baden-Württemberg, anhand des auf der Wasseruhr nachgewiesenen Wasserverbrauchs. 

Diese Praxis hat der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg mit Urteil vom 11.03.2010 im Rahmen eines Rechtsstreits einer Gemeinde aus dem Schwarzwald als rechtswidrig eingestuft. Leingarten war deshalb verpflichtet die bis zum Jahre 2010 angewendete Abrechnungspraxis beginnend mit der Jahresendabrechnung 2011 zu ändern. 

Aufgrund des Urteils des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg ist es notwendig, die Abwassergebühr nicht mehr ausschließlich nach dem Frischwassermaßstab (Wasserverbrauch) festzusetzen, sondern auch einen Gebührenanteil auf die Beseitigung des Niederschlagswassers zu berechnen. Dies bedeutet, dass die Gemeindeverwaltung für jedes Grundstück die Flächen ermitteln muss, von denen Regenwasser in die Kanalisation eingeleitet wird.

Nachfolgend finden Sie weitere Informationen zur gesplitteten Abwassergebühr.

Ansprechpartner

Bei Fragen zur gesplitteten Abwassergebühr wenden Sie sich bitte an den Kämmerer der Gemeinde Leingarten:

Herrn Eberhard Seiz
Heilbronner Straße 38
74211 Leingarten
Telefonnummer07131 406124
Faxnummer07131 406138
E-Mail schreiben

Infobereich