Allgemein: Gemeinde Leingarten

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Frühling in Leingarten
Frühling in Leingarten
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. 
Frühling in Leingarten
Blüten und eine Hummel
Frühling in Leingarten
Die Stadtbahn
Sommer in Leingarten
Fensterblick zum Heuchelturm
Sommer in Leingarten
Sonnenuntergang
Herbst in Leingarten
Heuchelberg
Weinberg Heuchelberg
Herbst in Leingarten
Der Heuchelturm
Herbst in Leingarten
Rathaus Schluchtern
Und wieder der Heuchelturm
Winter in Leingarten
Heuchelturm im Winter
Winter in Leingarten
Das Kulturgebäude
Allgemein

Hauptbereich

MÜHLE-Familienzentrum - Mehr als ein Jugendhaus!

„Ein Kind allein macht die Welt farbig, viele Kinder zusammen machen sie kunterbunt.“

Wir bieten den Kindern die Möglichkeit, nach eigenem Entwicklungstempo ihre Umwelt mit allen Sinnen zu erforschen und zu erfahren und zu einer kunterbunten Gemeinschaft zusammenzuwachsen. Das MÜHLE Familienzentrum ist eine durch die Gemeinde finanzierte Einrichtung der offenen Kinder- und Jugendarbeit, komplettiert durch die ergänzende Betreuung der Ganztagsschule an der Eichbottschule Leingarten und des Mittagsbandes an der Hans-Sauter-Schule.

Zusätzlich gewährleisten die Mitarbeiter eine verlässliche Betreuung von schulpflichtigen Kindern und Jugendlichen in den Ferien (Montag bis Freitag von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr; mit Ausnahme der Weihnachtsferien und drei Wochen in den Sommerferien). Auch können alle Kinder und Jugendlichen der Gemeinde Leingarten am offenen Angebot teilnehmen (Montag bis Freitag 14.00 Uhr bis 21.00 Uhr, Samstag 14.00 Uhr bis 20.00 Uhr).

Ab Oktober 2011 öffnet in der MÜHLE eine zusätzliche Krippengruppe sowie eine Kinderbetreuungsgruppe.

Das MÜHLE Familienzentrum liegt zwischen dem Zentrum Heilbronner Straße und dem örtlichen Industriegebiet und verfügt über zwei Etagen mit einer Gesamtfläche von rund 350 qm, welche als spezielle Angebotsräume (Bewegungs- / Hausaufgabenraum, Besprechungs- / Spielzimmer sowie ein Atelier) bzw. den "offenen Bereich" (mit diversen Sitz- und Spielmöglichkeiten, wie Billard, Tischkicker, Dart, etc., Internet sowie einer Theke) genutzt wird. Der Außenbereich der MÜHLE zeichnet sich durch zwei Terrassen und eine asphaltierte Sportfläche mit zwei Basketballkörben aus.

Neben der klassischen Ferienbetreuungszeit (Montag bis Freitag von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr mit Frühstück und selbst zubereitetem Mittagessen sowie diversen Spiel-, Mal- und Freizeitangeboten), die Sie ganztägig (für 10 Std.) oder halbtags (für 5 Std.) beanspruchen können, bietet das MÜHLE Familienzentrum in allen Ferien ein spezielles Ferienprogramm für Kinder an. So veranstaltete die MÜHLE in vergangenen Ferien sowohl eine Detektiv-Woche, als auch den Kindermitmach-Zirkus Zapp-Zarap oder die Märchenwoche sowie diverse Kinderpartys (Halloween- bzw. Faschingsparty). Das Highlight in den Sommerferien 2011 war die Kinderspielstadt MÜHLOPOLY.

Aktuelle Aktionen oder Veranstaltungen bewerben die Mitarbeiter der MÜHLE meist über die ortsansässigen Schulen, das Amtsblatt der Gemeinde Leingarten, die MÜHLE-Homepage www.muehle-leingarten.de bzw. unter Aktuelles aus der Gemeinde.

Für weitere Infos, Fragen oder Kritik steht Ihnen das MÜHLE-Team telefonisch oder per E-Mail gerne zur Verfügung. Oder schauen Sie doch einfach einmal persönlich bei uns in der MÜHLE vorbei.

Infobereich