Leingarten- die Art zu leben

Wichtige Links

Startseite | Impressum | Datenschutz | Inhalt | Hilfe
Zu unserer Kinderseite

Seiteninhalt

Klimaschutz

 

In den nächsten Jahren kommen große Anforderungen auf die Kommunen bei der Umsetzung der Energiewende und der Erreichung der Klimaschutzziele zu. Die Gemeinde hat direkte und indirekte Einflussmöglichkeiten auf Energieverbrauch und die CO2-Emissionen. Die Aufgabe „kommunaler Klimaschutz“ wird normalerweise von den Kommunen wahrgenommen, weil hier ein unmittelbarer Kontakt zu den betroffenen Bürgern sowie Gewerbe und Industrie besteht.

Die Gemeinde Leingarten hat deswegen alle ihre Handlungsmöglichkeiten bereits im Jahre 2014 systematisch überprüfen lassen. Der dazu erstellte Endbericht kann über den nachstehenden Link abgerufen werden. 

Klimaschutzbericht


Diese Projekte wurden in den letzten Jahren bereits umgesetzt.

Die Gemeinde hat nun für die Weiterentwicklung und Systematisierung ihrer Energie- und Klimaschutzaktivitäten unter Beteiligung folgender Partner:  

Zuwendungsgeber: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

Zuwendungsabwicklung: Projektträger Forschungszentrum Jülich GmbH

Auftragnehmer: KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg

ein Gesamtkonzept erstellen lassen. Dieses Klimaschutzkonzept soll eine systematische Übersicht über Klimaschutzmaßnahmen in allen Handlungsfeldern geben und neue langfristige Impulse für die weitere Reduktion von Energieverbrauch und CO2-Emissionen liefern.  

Der Endbericht des aktuellen Klimaschutzkonzeptes sowie weitere Informationen können über die nachstehenden Links abgerufen werden.


Klimaschutzkonzept Bürgerinfo

Teil 1 Klimaschutzkonzept
Teil 2 Maßnahmenkatalog

Volltextsuche

Weitere Informationen

Kontakt

Bürgermeisteramt Leingarten
Heilbronner Straße 38
74211 Leingarten
Tel.: 07131 4061-0
Fax: 07131 4061-38
E-Mail schreiben